Unicalor – nastro anticalore

UNIPORT® Hitzebeständiges und flammgeschütztes Förderband

Uniport
Unicalor2
Anwendung

Zementwerke, Wärmekraftwerke, Gießereien, Stahl-, Eisen- und Chemiewerke, etc.

Datenblatt herunterladen
BESCHREIBUNG
Struktur:Um die Schäden am Band zu beschränken, die auf den Transport von heißem Material zurückzuführen sind, bieten wir Ihnen unsere Linie von Bändern an, die gegenüber hohen Temperaturen widerstandsfähig sind, bei der eine Spezialbeschichtung den Kern Ihres Bandes vor Hitzequellen schützt.

UNICALOR HR1 Transport von heißem Material mit einer Höchstbetriebstemperatur von 120°C*.
UNICALOR HR2Transport von heißem Material mit einer Höchstbetriebstemperatur von 150°C
UNICALOR HR-OILTransport von heißem Material mit einer Höchstbetriebstemperatur von 130°C und Spitzen von 150°C* und Vorhandensein von Öl (z.B.: geeignet für den Transport von Asphalt).
UNICALOR HR3 Transport von sehr heißem Material mit einer Höchstbetriebstemperatur von 180°C und Spitzen 400°C.
neben einer starken Hitzebeständigkeit hat diese Beschichtung auch eine hohe Verschleißfestigkeit (~130 mm3). Der mit den anderen Bändern übereinstimmende Gewebekern besteht aus expandierten Polyester-Kettfäden und polymerisierten Polyamide-Schussfäden und ist wetterbeständig; er gewährleistet des Weiteren eine hohe Zug-Widerstandsfähigkeit in Längsrichtung und eine hohe transversale Flexibilität.

*Die Betriebstemperaturen hängen von unterschiedlichen Faktoren ab: von der Temperatur der Arbeitsumgebung, der Körnung des transportierten Materials und von der Kontaktdauer.
Temperatur Max: 200 °C
Verpackung -
Besondere Hinweise

Produkt gemäß den Normen DIN 22102 Erhältlich in der max. Breite 2400 mm und einer Last von 3150 N/mm.

commerciale NUOVO ok

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie einen Kostenvoranschlag?
Wir antworten Ihnen blitzartig!