Protech/ Sil

EUROCORD® Schutzmantel schläuche

protech sil
Anwendung

Es wird verwendet, um Dampf-Tracer-Linien in Ölraffinerien, als thermische und elektrische Isolierung für die Draht- und Kabelindustrie, in der Glasherstellung, zur Abdeckung von Zinken in Metallraffinerien, Gießereien und Stahlwerken und wo auch immer eine Hochtemperaturbarriere zu isolieren erforderlich sein.

Datenblatt herunterladen
STRUKTUR
BESCHREIBUNG:Protech / SIL ist ein geflochtener Schlauch, der aus E-Fiberglasgarn hergestellt wird. Es wird in anspruchsvollen Umgebungen mit Temperaturen bis zu 538 ° C (1000 ° F) eingesetzt. Aufgrund der einzigartigen Konstruktion, Wandstärke bei einer nominalen Gewichtszunahme, wodurch eine bessere Isolierung gegen Hitze
VERSTÄRKUNG:Fiberglas
COVER:Silizium
OBERFLÄCHE:glatt
Temperatur +260°C/ +500°F
Verpackung -
Besondere Hinweise

NORMEN: R.I.N.A approved according to ISO 15540:199(E) and ISO 15541-199 (E) – UL 1441 VW-1

commerciale NUOVO ok

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie einen Kostenvoranschlag?
Wir antworten Ihnen blitzartig!